11/18/2016

ready for fall? - der perfekte Herbstduft

Hallo meine Lieben,

die Blätter verdecken die Wege und die Tage werden allmählich kürzer. Der Herbst ist eingebrochen und als ersten Post meiner Ready for fall Serie zeige ich euch heute meinen Lieblingsduft für den Herbst. Viel Spaß!


Das Set, das ich euch zeigen möchte besteht aus dem Eau de Parfum Armani Code von Giorgio Armani und der passenden Body Lotion und kostet nur 61Euro bei parfumgroup.de. Wenn ihr also noch ein Geburtstagsgeschenk sucht oder sogar schon nach Weihnachtsgeschenken schaut, wäre das Parfüm sicher eine gute Idee.



Obwohl die schöne Verpackung ein eher klassisches Flakon vermuten lässt, kommt das Armani Code modern daher. In seinem stilvollen und dynamischen Flakon verbirgt sich ein eleganter, intensiver Duft perfekt für kalte Tage aber auch als Akzent für das perfekte Abendkleid oder als Alltagsduft. Der geheimnisvolle Duft setzt sich aus einer raffinierten Kombination von blumiger Frische und einem mediterranen Flair zusammen, wird durch orientalischer Würzigkeit untermalt und erhält so seine besondere Note. Die einzigartige Kombination dieser Facetten machen das Parfum einzigartig und unverwechselbar.


Das Parfum ist zu einem meiner Lieblingsparfums geworden und ich kann es nur empfehlen. Obwohl es zuerst herb und wuchtig wirkt, verändert es sich auf der Haut zu einem wunderbar angenehmen und vielseitigen Duft.





11/16/2016

crave or save

Hallo meine Lieben,

wie versprochen gibt es jetzt meinen ersten Post beim Neubeginn von meinem Blog. Heute vergleiche ich 3 gehypte Makeu-up Produkte, die etwas teurer sind mit 3 günstigeren Alternativen.



1. Naked 2 | WZ In the buff nudes
Das erste Produkt, dass ich vergleiche ist die gehypte Naked 2 Palette und den wohl ähnlichsten Dupe zu ihr die W7 In the buff. Mit 6 Euro ist die In the buff nicht nur ein ganzes Stück billiger als die etwa 60 Euro teure Naked 2 Palette. Die Naked ist bekannt für ihre tolle Pigmentierung, aber auch der Dupe kann relativ gut mithalten. Dennoch würde ich sagen, dass wenn man viel Wert auf die Pigmentierung und Haltbarkeit legt, lieber das Original nutzen sollte.



2. Clarins chubby stick | astor lipcolor butter
Als nächstes vergleiche ich meinen geliebten Clinique chubby stick mit dem Astor soft sensation lipcolor butter. Obwohl ich die weiche Textur von Astor viel lieber mag als den relativ harten Chubby stick, bevorzuge ich dennoch definitiv das Original, da die Farbe viel länger hält. Der Astor hat eine sehr schlechte Haltkraft und wird deshalb nur selten von mir benutzt.



3. Clarins eclat | actrice lip smoother
Wer einen sehr klebrigen Lip gloss mag, der dazu sehr lange auf den Lippen fällt, für den ist der Eklat Minute von Claris auf jeden Fall sein Geld wert. Ich bevorzuge hier allerdings das Dupe, da das Tragegefühl meines Erachtens deutlich besser ist.



11/15/2016

Hallo meine Lieben,

seit über einem Jahr ist es hier still auf glam of life. Ich habe damals gemerkt, dass mir das Schreiben einfach nicht so viel Spaß gemacht hat wie noch zu Anfang. Jetzt, ein Jahr später, mit vielen neuen Erfahrungen, bin ich bereit meinen Blog wieder zu erwecken und freue mich schon wieder in die ,,Welt der Blogger" einzutauchen. Mit vielen Postideen im Kopf und tollen neuen Errungenschaften, die ich euch unbedingt zeigen möchte, starte ich meinen Blog wieder. 
Ich freue mich auf euch als meine Leserinnen!

Isabella 


9/28/2015

4 birthday gift ideas


Hallo meine Lieben,


der Herbst ist da und dass heißt in meinem Freundeskreis immer, dass besonders viele Leute ihren Geburtstag feiern. Da ich jetzt in der 12. Klasse bin, heißt das zudem viele 18. Geburtstage. Die Geschenke müssen deshalb besonders originell sein. Als Hilfe wenn ihr Geschenke sucht, habe ich heute 4 Geschenk-Ideen zusammen gefasst.
Viel Spaß!

1. persönliche Handhülle
Meine erste Idee ist es eine selbstgestaltete Handhülle zu schenken. Bei FotoPremio kann man zum Beispiel eine Handyhülle mit Fotos von besonderen Erinnerungen gestalten.


2. Gadgets 
Gerade bei Geburtstagen wie den 16 oder 18 dürfen lustige Geschenke nicht fehlen. Ich achte hierbei immer darauf, dass ich mindestens ein 'normales' Geschenk schenke und zusätzlich ein lustiges Geschenk.


3. Gutschein für einen Freizeitpark
Die nächste Idee habe ich vor kurzem erst angewendet. Ein schönes Geschenk ist es bestimmt zusammen mit dem Geburtstagskind in einen Freizeitpark zu fahren. Einen schönen Gutschein könnt ihr euch ganz einfach selbst mit Word oder Powerpoint gestalten.




4. Rainbow cake
Natürlich darf ein toller Geburtstagskuchen nicht fehlen. Wer es kreativ mag kann mit Lebensmittelfarbe und Rollfondant einen bunten Regenbogenkuchen machen oder mit Schokolade die Torte mit Schrift  verzieren.